July 9th, 2020

Abholvollmacht kind muster

By JEREMY WARNE

Cardioide-Mikrofone nehmen Ton von vorne auf, während Omnidirektionale Mikrofone ihn aus allen Richtungen aufnehmen. (auch Als Aufnahmemuster oder Richtungsmuster bezeichnet) Dies sind Mikrofone, die zwischen verschiedenen Polarmustern wechseln können, was eine vielseitige Platzierung ermöglicht. Viele der heutigen USB-Kondensatormikrofone verfügen über diese Funktion, sodass Sie durch einfaches Umschalten zwischen mehreren Mustern wechseln können. Andere bieten die gleiche Flexibilität durch den Wechsel des Mikrofonkopfes. Der Vorteil, den diese Mikrofone bieten, liegt auf der Hand, mehr Positionierungsmöglichkeiten und mehr Nutzung. Denken Sie nur daran, vorsichtig zu sein, wenn Sie mit diesen Mikrofonen umgehen, Sie wollen nicht versehentlich die zusätzlichen beweglichen Teile und Schaltungen beschädigen, die ihnen ihre Vielseitigkeit geben. Musik und On-Stage-Anwendungen1. Percussion Pickup: Der erweiterte Frequenzgang des C1000S wird Becken, Bürsten auf Snare Drums und allen Arten von Metall-gegen-Metall-Transienten sehr gerecht. Die Membran mit kleinem Durchmesser weist bei hohen Frequenzen eine sehr geringe Verengung des Aufnahmemusters auf, so dass das Mikrofon gut auf eine Reihe von Instrumenten reagiert, die überall in seiner frontalen Aufnahmezone platziert werden können. Mit seinem moderaten Ausgangspegel von 6 mV/Pa lässt er sich bei Verwendung mit den höchsten Drums einfach am Konsoleneingang aufpolstern. Unidirektionale Mikrofone reagieren am empfindlichsten auf Geräusche, die aus einer bestimmten Richtung kommen.

Die häufigste Art ist eine kardioide (herzförmige) Reaktion. Dieses polare Muster hat eine volle Empfindlichkeit bei 0 Grad (auf der Achse) und ist bei 180 Grad (Außerhalb der Achse) am wenigsten empfindlich. Unidirektionale Mikrofone werden verwendet, um den gewünschten On-Achs-Sound von unerwünschtem Off-Achs-Sound zu isolieren. Um diesen Punkt noch weiter zu unterstreichen, nimmt das Kardioidenmikrofon rund ein Drittel so viel Umgebungsgeräusche auf wie ein Omni. Durch direktes Zeigen des Mikrofons an der gewünschten Schallquelle und weg vom unerwünschten Raum oder Umgebungsgeräusch ist es möglich, die Entlüftung deutlich zu reduzieren. Hier sind die drei Arten von Mikrofonen, die am häufigsten in Der Musik verwendet werden und entweder mit XLR- oder USB-Konnektivität verfügbar sind. Beachten Sie, dass USB-betriebene Versionen keine Phantomspeisung erfordern. Welche Mikes holen nur knapp auf (Lärmunterdrückung) und welche sind es, die alles aufgreifen? Ich benötige ein Mikrofon, das auf einem Podium verwendet werden kann, aber nicht erfordert, dass der Lautsprecher hautnah und persönlich damit umgeht.

Ich brauche es, um Ton von 2 bis vielleicht 3 Fuß entfernt aufzunehmen, ohne sich direkt darauf konzentrieren zu müssen. Haben Sie Vorschläge? Wir haben also die Pickup-Muster (omnidirektional, kardioid und Schrotflinte) und dynamische vs Kondensatormikrofone.

Comments are closed.